• Swan sailing
  • Swan front
  • Swan race
 

ARC 2019 Montana Log 2

Tag7: Stimmung ist gut, die Crew hochmotiviert. Wir wechselten die die Segel während des Tages. Haben den Spi für die Nacht eingeholt. Hatten Kontakt mit SY Vera. Die segeln sehr gut und wir haben uns über eineinhalb Tage ein gutes Mach Race geliefert.

Tag 8: Der zunehmende Wind treibt uns vorwärts. Versuchten Kurs auf St. Lucia zu halten. Wir sind im Passatwind!. Die Wellen hinunter bis zu 11 kn. Begannen die Nacht mit Großsegel und Genua.

Tag 9: Kurz nach Mitternacht konnten wir den Kurs nicht mehr halten. Wir haben Großsegel eingeholt und dafür ausgebaumte Genua und Stagsegel gefahren. Wir surfen immer noch die Wellen herunter. Bin auf unser Etmal gespannt.


Markus, Skipper Montana

 

Back to Top
Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet.
Um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können, klicken Sie auf "OK"
Wenn Sie keine Cookies verwenden möchten, klicken Sie auf "Ablehnen". Die Funktion der Seite kann dann eingeschränkt sein.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.